Bildungscampus Attemsgasse, Wien

Bildungscampus Attemsgasse, Wien


Stadt Wien
Finner Keiner Architekten
L+ , Hamburg
11/2013
12.300 m²
weitersagen: 

Der Bildungscampus Attemsgasse ist ein Pilotprojekt. Das Campus+ Modell versucht die Vernetzung von Kindergarten-, Schul- und Freizeitpädagogik an einem Standort, sowie die Einbindung weiterer BildungspartnerInnen, wie Musikschule, Jurgendzentrum etc. Der Campus+ ist eine gesamtheitliche, integrative Bildungseinrichtung für Null- bis Zehnjährige, der ein umfassendes, ganzheitliches Bildungsverständnis zugrunde liegt. Kindergarten,Schule und aktive Freizeitgestaltung finden unter einem Dach statt. Zusätzlich bietet er in Stadtentwicklungsgebieten öffentlichen Funktionen Raum.