Kirchliches Gemeindezentrum, Hasloh

Kirchliches Gemeindezentrum, Hasloh


Ev.-Luth. Kirchengemeinde Quickborn-Hasloh
Rabe Landschaften
280 m²
weitersagen: 

Am neuen Standort im Kronkamp befindet sich das Gemeindezentrum in einer von Einfamilienhäusern, Stadthäusern und zukünftig angrenzenden Geschosswohnungsbauten geprägten Nachbarschaft. In seiner Funktion als kirchliches Gemeindezentrum und damit als öffentliches Gebäude hat es einen wichtigen Anteil an der Identitätsbildung und gesellschaftlichen wie infrastrukturellen Entwicklung des Ortes. Durch den Neubau eröffnet sich zudem die Gelegenheit, das Quartier um einen zentralen, öffentlichen Platz für kirchliche und kommunale Veranstaltungen zu bereichern. Der Entwurf passt sich in die vorhandene, dörfliche Struktur ein, indem er die Maßstäblichkeit der Umgebung wahrt und grundsätzliche, formale Merkmale der umliegenden Gebäude aufnimmt. In der Architektur des Gebäudes werden diese Merkmale - geneigte Dachflächen auf einem eingeschossigen, rechteckigen Baukörper - zu einer individuellen Form ausformuliert, die sich selbstbewusst aus der Umgebung abhebt. Trotz der ausdrucksstarken Form wirkt das Gebäude bescheiden und zeitlos. Im Grundsatz ist der Entwurf von Einfachheit geprägt, die mit wenigen, deutlichen Gesten aufgewertet wird.